Blick in die Lehrschwimmhalle mit Wasserspiel
Schwimmen lernen, Badespaß und Gesundheitsvorsorge

Lehrschwimmhalle

Die Lehrschwimmhalle befindet sich auf dem Schulgelände der Graf-Eberhard-Schule, Kirchfeldstraße 15. Schwimmbecken und Badewassertechnik wurden 2007 erneuert.
Das Schwimmbecken ist 16,67m x 7,80 m groß bei einer Wassertiefe von 0,80 bis 1,35 m. Angegliedert ist ein kleiner Nichtschwimmerbereich mit einem Wasserpilz. Die Wassertiefe beträgt hier 0,15 bis 0,60 m.
Die Wassertemperatur ist im Normalbetrieb durchgängig auf 27/28° eingestellt.
Ausreichend Parkmöglichkeiten finden Sie entlang der Kirchfeldstraße bzw. auf dem Sporthallenparkplatz an der Billinger Allee.

Angebote außerhalb des Schulbetriebs

Die Lehrschwimmhalle dient vorwiegend dem Schwimmunterricht an den Kirchentellinsfurter Schulen. Deshalb ist die Lehrschwimmhalle auch nur während der Schulwochen in Betrieb. Außerhalb des Unterrichts ist an drei Wochentagen öffentlicher Badebetrieb.

Die Volkshochschule, DLRG und private Anbieter erweitern das Nutzungsangebot mit Schwimmkursen und Aquafitness.

Die Öffnungszeiten für den öffentlichen Badebetrieb sind wie folgt:
Dienstag   18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch  18.00 - 20.00 Uhr
Freitag      18.00 - 20.00 Uhr


Die Eintrittspreise betragen:
Einzeleintritt Kinder bis einschl. 15.Lebensjahr                                         1,00 €
Einzeleintritt Erwachsene und Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr      2,50 €
Zehnerkarte Kinder                                                                                         9,00 €
Zehnerkarte Erwachsene                                                                             23,00 €
Das Eintrittsentgelt ist direkt bei der Rettungsaufsicht zu bezahlen.




Kirchfeldstraße 15
72138 Kirchentellinsfurt
Gerne für Sie da

Ansprechpartner

Sandra Maierhöfer

Liegenschaften, Vermietung, Pacht

07121 9005-34

Sandra.Maierhoefer@Kirchentellinsfurt.de

Sandra Maierhöfer