Verschieden farbige Kindergummistiefel
Betreuung im familiären Umfeld

Tageselternverein

Die Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform und der Betreuung in Kindertagesstätten gleichgestellt. Die Formen und Angebote in der Kindertagespflege sind vielfältig und bieten so die Möglichkeit für Eltern, die passende Betreuung für ihre Bedürfnisse zu finden. Die Kinder werden in geeigneten Räumen betreut - entweder im Haushalt der Tagespflegeperson, im Haushalt der Eltern oder in eigens dazu angemieteten Räumen.

Die Tageseltern sind qualifiziert und haben eine Pflegeerlaubnis. Für Kirchentellinsfurt wird die Tagespflege vom Eltern- und Tageselternverein Tübingen e. V. organisiert.

Familiäre Kinderbetreuung
im Landkreis Tübingen e. V.
Wilhelmstraße 14
72074 Tübingen

Ansprechpartner:
Frau Ursula Schmid
Telefon:
07071 6877011
Fax:
07071 6877016
^
Weitere Informationen zur Kindertageseinrichtung


Beratung, Begleitung und Vermittlung von Tagespflegeverhältnissen

Der Eltern- und Tageselternverein Tübingen e. V. ist in den Städten und Gemeinden des Landkreises zuständig für alle Aufgaben im Bereich der Kindertagespflege. Er ist Kooperationspartner des Landkreises und übernimmt für diesen die Vermittlung qualifizierter Tagespflegepersonen, die Fachberatung von Eltern, die Qualifizierung von Tagespflegepersonen und die Begleitung bestehender Tagespflegeverhältnisse.                                                              
 
Die besonderen Stärken der Betreuungsform Kindertagespflege sind

  • eine am Familienalltag orientierte Förderung und Bildung der Kinder in einem kleinen überschaubaren Rahmen
  • individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse der Kinder
  • eine verlässliche, vertraute und gute Bindung zur Betreuungsperson - die beste Voraussetzung um Kindern gute Entwicklungs- und Lernbedingungen zu ermöglichen
  • flexible Berücksichtigung der Elternwünsche, nach Absprache mit der Tagespflegeperson

Die benötigten Betreuungszeiten können individuell miteinander abgestimmt werden. Die Betreuung kann somit an einzelnen Tagen, halbtags, ganztags und flexibel nach Absprache stattfinden. Kindertagespflege ist für Kinder aller Altersstufen möglich, als alleinige Betreuung für Kinder unter drei Jahren oder in Ergänzung zu Kindergarten oder Schule für ältere Kinder.

Kindertagespflege in Kirchentellinsfurt

In Kirchentellinsfurt bieten 5 qualifizierte Tagespflegepersonen, die langjährige Erfahrungen in der Kinderbetreuung verfügen, Betreuung für Kinder im Alter von 0-14 Jahren  an. Von ihnen wird ein umfangreiches und sehr flexibles Betreuungsangebot zur Verfügung gestellt.  
Über die „normalen“ Betreuungszeiten hinaus werden unter anderem auch Betreuung am Wochenende, Betreuung über Nacht, Abholung vom Kindergarten sowie wechselnde Betreuungszeiten aufgrund von Schichtdiensten der Eltern angeboten und übernommen.
Die Tagespflegepersonen in Kirchentellinsfurt sind untereinander gut vernetzt und treffen sich regelmäßig zur kollegialen Beratung, zum Austausch und zum besseren Kennenlernen der Kinder untereinander.
 
Wenn Sie sich für die Betreuungsform Kindertagespflege interessieren, dann rufen Sie uns an!
Die unverbindliche und kostenlose Beratung und Vermittlung erfolgt über Monika Jaroch-Völker, Fachberaterin beim Eltern- und Tageselternverein und zuständig für Kirchentellinsfurt.

Förderung der Kindertagespflege durch Landkreis und Gemeinde

Die Kindertagespflege wird über den Landkreis Tübingen öffentlich gefördert.
Außerdem gewährt die Gemeinde Kirchentellinsfurt für jede geleistete Betreuungsstunde für ein in der Gemeinde mit Hauptwohnsitz gemeldetes Kind im Alter von 3 - 14 Jahren einen Zuschuss in Höhe von 1 EUR an die Tagespflegeperson.

^
Beiträge / Gebühren

Die Elternbeiträge werden einkommensabhängig berechnet. Die Kostenbeitragstabelle des Landkreises Tübingen finden Sie hier.